Rechtsanwalt René Iven

02129 5678678 info@ra-iven.de 24H-SOFORTHILFE

Rechtsanwalt Iven

Mieterpflichten: Urteilsdatenbank

Mieterpflichten

Mieterpflichten sind häufig Gegenstand vor den deutschen Gerichten. Nachfolgend einige aktuelle Urteile rund um Mieterpflichten.

AG München: Tankt ein Mietwagenfahrer Benzin statt Diesel, haftet er dem Vermieter gegenüber wegen der Falschbetankung auf Schadensersatz [...] (AG München, Urt. v. 10.06.2016; Az. 113 C 27219/14).

LG Berlin: Der Mieter muss umfassende Modernisierungs- und Instandsetzungsarbeiten ausnahmsweise nicht dulden, wenn eine Bauzeit von 12 Monaten geplant [...] (LG Berlin, Urt. v. 17.02.2016, Az. 65 S 301/15).

BVerfG: Ein Mieter muss den Einbau von Funk-Rauchwarnmeldern in seiner Wohnung dulden, auch wenn er Sorge um seine persönlichen Daten hat [...] (BVerfG, Besch. v. 08.12.2015; Az. 1 BvR 2921/15).

LG Berlin: Ist ein Vermieter dazu verurteilt worden, einen Mangel zu beseitigen, ist der Mieter nicht berechtigt, die Beseitigungsmaßnahmen auf Kosten [...] (LG Berlin, Beschl. v. 09.10.2015; Az. 65 T 180/15).

BGH: Ist der Vermieter mit der vorzeitigen Beendigung eines Mietvertrages einverstanden, wenn der Mieter einen Nachmieter stellt, muss der Mieter [...] (BGH, Urt. v. 07.10.2015; Az. VIII ZR 247/14).

AG Berlin-Charlottenburg: Mieter müssen Baumaßnahmen nach einer Modernisierungsankündigung nur dulden, wenn die Ankündigung konkrete und nachvollziehbare Angaben zur [...] (AG Berlin-Charlottenburg, Urt. v. 05.10.2015; Az. 237 C 199/15).

AG Berlin-Tempelhof-Kreuzberg: Der Mieter ist ohne vertragliche Vereinbarung nicht verpflichtet, den Wasserstandanzeiger einer Therme zu kontrollieren oder die Therme mit [...] (AG Berlin-Tempelhof-Kreuzberg, Urt. v. 30.09.2015, Az. 12 C 81/15).

AG Münster: Der Mieter ist nicht berechtigt, eigenmächtig die Außenseite der Wohnungseingangstür zu streichen. Ausnahmsweise ist der Mieter zum Anstrich [...] (AG Münster, Urt. v. 28.07.2015; Az. 8 C 488/14).

LG Hamburg: Der Vermieter kann allein aufgrund befürchteter Beschwerden anderer Mieter nicht verlangen, dass der Mieter ein Willkommensschild an der [...] (LG Hamburg, Urt. v. 07.05.2015; Az. 333 S 11/15).

AG Saarbrücken: Hält sich ein Besucher eines Wohnungsmieters häufig und über längere Zeit in der Wohnung auf, kann der Vermieter vom Mieter Auskunft über [...] (AG Saarbrücken, Urt. v. 24.04.2015; Az. 36 C 525/14).

BGH: Mieter können im Einzelfall verpflichtet sein, das Rauchen auf dem Balkon zu bestimmten Zeiten zu unterlassen [...] (BGH, Urt. v. 16.01.2015; Az. V ZR 110/14).

AG Frankfurt a.M.: Mieter müssen Kameraattrappen am Hauseingang nicht dulden [...] (AG Frankfurt a.M., Urt. v. 14.01.2015; Az. 33 C 3407/14).

OLG Hamm: Hobelspäne sind kein geeignetes Streumittel [...] (OLG Hamm, Urt. v. 24.11.2014; Az. 6 U 92/12).

AG Hamburg: Ein Mieter ist bei einer schuldlos falschen Mängelanzeige nicht zum Schadensersatz, insbesondere nicht zur Erstattung der Überprüfungskosten [...] (AG Hamburg, Urt. v. 19.11.2014; Az. 49 C 142/14).

AG Stuttgart: Der Vermieter einer Wohnung ist berechtigt, abgenutzten Teppichboden gegen Laminat auszutauschen. Unwesentliche Veränderungen an der [...] (AG Stuttgart, Urt. v. 06.10.2014; Az. 34 C 3588/14).

BGH: Auch der nicht im Mietobjekt wohnhafte Mitmieter schuldet die Vergütung für erbrachte Energielieferungen [...] (BGH, Urt. v. 22.07.2014; Az. VIII ZR 313/13).

AG Berlin-Schöneberg: Mieter müssen Kameraattrappen am Hauseingang dulden [...] (AG Berlin-Schöneberg, Urt. v. 09.07.2014; Az. 103 C 160/14).

BGH: Der Vermieter muss nicht dulden, dass der Mieter eine in neutralen Farben übernommene Wohnung mit farbigem Anstrich in kräftigen Farben [...] (BGH, Urt. v. 06.11.2013; Az. VIII ZR 416/12).

BVerfG: In zivilgerichtlichen Streitigkeiten zwischen Vermietern und Mietern über die Anbringung von Parabolantennen ist stets eine [...] (BVerfG, Beschl. v. 31.03.2013; 1 BvR 1314/11).

AG München: Der Mieter muss den Einbau andersfarbiger Fenster dulden, wenn der Austausch zur Erhaltung der Mietsache (hier: wegen Undichtigkeit) [...] (AG München, Urt. v. 11.12.2012; Az. 473 C 25342/12).

BGH: Ein Mieter ist nicht verpflichtet, die angemietete Wohnung tatsächlich zu bewohnen. Eine bloße Nutzung zur Lagerung von Hausrat ist zulässig [...] (BGH, Urt. v. 08.12.2010; Az. VIII ZR 93/10).

AG Lichtenberg: Mieter müssen Kameraattrappen im Hauseingangsbereich nicht dulden [...] (AG Lichtenberg, Beschl. v. 24.01.2008; Az. 10 C 156/07).

BGH: "Normales", d.h. nicht exzessives Rauchen in der Mietwohnung ist vertragsgemäß. Eine Ausnahme gilt nur, wenn im Mietvertrag eine [...] (BGH, Urt. v. 28.06.2006; Az. VIII ZR 124/05).

LG Essen: Der Vermieter darf dem Mieter das Grillen auf dem Balkon oder auf der Terrasse durch Mietvertrag verbieten. Bei Verstoß droht die Kündigung [...] (LG Essen, Urt. v. 07.02.2002; Az. 10 S 438/01).

AG Hamburg: Wird dem Mieter schuldlos der Haustürschlüssel gestohlen, haftet er gegenüber dem Vermieter nicht für den Austausch des Haustürschlosses [...] (AG Hamburg, Urt. v. 26.08.1999; Az. 47 C 178/99).

Seit 2007 ist Rechtsanwalt Iven mit seinem Team als Einzelanwalt in den Rechtsgebieten des Internetrechts , Mietrechts , Arbeitsrechts und Verkehrsrechts tätig.

Sie benötigen anwaltliche Beratung? Kontaktieren Sie uns: 02129 5678678 oder info@ra-iven.de. Oder nutzen Sie unseren Online-Service:


Rechtsanwalt Iven    von Rechtsanwalt René Iven
u.a. spezialisiert auf Mietvertrag & Vertragsrecht, letzte Aktualisierung: 28.03.2017

Kommentare

Noch kein Kommentar veröffentlicht.

Kommentieren Sie diesen Beitrag





  • 02

    Mai
    Infos zur Kündigung von Wohnraum
  • Häufigster Streitfall zwischen Mieter und Vermieter ist die Kündigung von Wohnraum. Nachfolgend einige allgemeine Infos zur mietrechtlichen [...] mehr