Rechtsanwalt René Iven

02129 5678678 info@ra-iven.de 24H-SOFORTHILFE

Rechtsanwalt Iven

Schwarzarbeit: Urteilsdatenbank

Schwarzarbeit

Die Schwarzarbeit ist häufig Gegenstand vor den deutschen Arbeitsgerichten. Nachfolgend einige aktuelle Urteile rund um die Schwarzwarbeit.

AG München: Wer schwarz arbeitet, kann keinen Lohn verlangen #Schwarzarbeit [...] (AG München, Urt. v. 21.10.2015; Az. 474 C 19302/15).

BGH: Ein Unternehmer kann weder Werklohn- noch Bereicherungsansprüche gegen seinen Vertragspartner aus Schwarzarbeit geltend machen [...] (BGH, Urt. v. 10.04.2014, Az. VII ZR 241/13).

BGH: Einem Unternehmer stehen gegen seinen Vertragspartner keine Gewährleistungsansprüche aus Schwarzarbeit nach mangelhafter Werkleistung zu [...] (BGH, Urt. v. 01.08.2013; AZ. VII ZR 6/13).

Seit 2007 ist Rechtsanwalt Iven mit seinem Team als Einzelanwalt in den Rechtsgebieten des Internetrechts , Mietrechts , Arbeitsrechts und Verkehrsrechts tätig.

Sie benötigen anwaltliche Beratung? Kontaktieren Sie uns: 02129 5678678 oder info@ra-iven.de. Oder nutzen Sie unseren Online-Service:


Rechtsanwalt Iven    von Rechtsanwalt René Iven
u.a. spezialisiert auf Arbeitsrecht & Vertragsrecht, letzte Aktualisierung: 21.11.2016

Kommentare

Noch kein Kommentar veröffentlicht.

Kommentieren Sie diesen Beitrag



  • 03

    Mai
    Arbeitszeugnis: Urteilsdatenbank
  • Arbeitnehmer und Arbeitgeber streiten sich oft über Arbeitszeugnisse vor den deutschen Arbeitsgerichten. Nachfolgend einige aktuelle Urteile [...] mehr

  • 03

    Mai
    Allgemeines zum Arbeitszeugnis
  • Personalentscheidungen werden oft auf der Grundlage von Leistungsbeurteilungen vorheriger Arbeitgeber getroffen. Arbeitszeugnisse haben [...] mehr

  • 23

    Mär
    Infos zur Probezeit
  • Damit sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer testen können, wird im Regelfall arbeitsvertraglich eine Probezeit vereinbart. Nachfolgend einige [...] mehr


  • 23

    Mär
    Probezeit: Urteilsdatenbank
  • Damit sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer testen können, wird im Regelfall arbeitsvertraglich eine Probezeit vereinbart. Nachfolgend einige [...] mehr