Rechtsanwalt René Iven

02129 5678678 info@ra-iven.de 24H-SOFORTHILFE

Rechtsanwalt Iven

Übersicht über Vermieterpflichten

Vermieterpflichten

Die Pflichten eines Vermieters sind häufig Gegenstand vor den deutschen Gerichten. Nachfolgend einige aktuelle Urteile rund um Vermieterpflichten und Mieterrechte.

LG Berlin: Kündigt der Mieter das Mietverhältnis, ist der Vermieter auch bei der Benennung eines geeigneten Nachmieters durch den Mieter nicht [...] (LG Berlin, Beschl. v. 03.03.2016; Az. 67 S 39/16).

VG Neustadt: Vermieter sind verpflichtet, ausstehende Abfallgebühren zu begleichen, die der Mieter trotz Fälligkeit nicht gezahlt hat. [...] (VG Neustadt, Urt. v. 26.02.2016; Az. 4 K 810/15.NW).

LG Berlin: Der Vermieter ist gegenüber dem Mieter verpflichtet, das Eindringen von Wildschweinen auf dem gesamten Grundstück durch geeignete Maßnahmen [...] (LG Berlin, Urt. v. 21.12.2015; Az. 67 S 65/14).

LG Düsseldorf: Der Vermieter muss den Mieter auf eine besondere Empfindlichkeit eines Marmorfußbodens in der Toilette hinweisen, will er nach dem Auszug [...] (LG Düsseldorf, Urt. v. 12.12.2015; Az. 21 S 13/15).

LG Köln: Vermieter darf die Vermietung einer "Hochzeitsvilla" nicht deshalb verweigern, weil es sich bei den Mietern um ein homosexuelles Paar [...] (LG Köln, Urt. v. 13.11.2015; Az. 10 S 137/14).

AG Berlin-Charlottenburg: Eine schwerbehinderte Mieterin kann vom Vermieter die Zustimmung zum Einbau einer Step-in-Badewanne verlangen, ohne zur Sicherheitsleistung [...] (AG Berlin-Charlottenburg, Urt. v. 06.10.2015; Az. 233 C 543/14).

AG Bremen: Muss der Strom wegen Bauarbeiten unterbrochen werden, ist der Vermieter verpflichtet, dem Mieter dies mindestens 3 Tage zuvor schriftlich [...] (AG Bremen, Urt. v. 01.10.2015; Az. 9 C 290/15).

BGH: Kommt es durch eine Großbaustelle zu einer erheblichen Staubentwicklung und lehnt der Vermieter Schutzmaßnahmen des Bauunternehmers ab, [...] (BGH, Beschl. v. 24.06.2015; Az. XII ZR 78/14).

BGH: Der Vermieter ist zur Beseitigung auch eines durch den Mieter fahrlässig verursachten Brandschadens verpflichtet, wenn eine [...] (BGH, Urt. v. 19.11.2014; Az. VIII ZR 191/13).

AG Eschweiler: Der Vermieter muss eine bunte Partylichterkette, die der Mieter ohne Zustimmung des Vermieters an seinem Balkon angebracht hat, dulden [...] (AG Eschweiler, Urt. v. 01.08.2014; Az. 26 C 43/14).

AG Steinfurt: Der Mieter kann die Anfertigung von Lichtbilder seiner Wohnung durch den Vermieter untersagen. Der Eingriff in die Privatsphäre des Mieters [...] (AG Steinfurt, Urt. v. 10.04.2014; Az. 21 C 987/13).

LG Darmstadt: Der Vermieter von Gewerberaum muss auch nach Beendigung des Mietverhältnisses an den Mieter adressierte Geschäftspost aufbewahren [...] (LG Darmstadt, Urt. v. 24.12.2013; Az. 25 T 138/13).

AG Friedberg: Weist ein Vermieter bei Abschluss des Mietvertrags nicht auf eine Hochwassergefahr hin, haftet der Vermieter für einen Hochwasserschaden des [...] (AG Friedberg, Urt. v. 03.05.1995, Az. C 1326/94-11).

Seit 2007 ist Rechtsanwalt Iven mit seinem Team als Einzelanwalt in den Rechtsgebieten des Internetrechts , Mietrechts , Arbeitsrechts und Verkehrsrechts tätig.

Sie benötigen anwaltliche Beratung? Kontaktieren Sie uns: 02129 5678678 oder info@ra-iven.de. Oder nutzen Sie unseren Online-Service:


Rechtsanwalt Iven    von Rechtsanwalt René Iven
u.a. spezialisiert auf Mietvertrag & Vertragsrecht, letzte Aktualisierung: 15.09.2016

Kommentare

Noch kein Kommentar veröffentlicht.

Kommentieren Sie diesen Beitrag





  • 02

    Mai
    Infos zur Kündigung von Wohnraum
  • Häufigster Streitfall zwischen Mieter und Vermieter ist die Kündigung von Wohnraum. Nachfolgend einige allgemeine Infos zur mietrechtlichen [...] mehr